Strategie

Der Öffentliche Dienstleistungsauftrag (ÖDLA) ist seit vielen Jahren die Betriebsgrundlage für die BSAG. Er regelt die langfristige Zusammenarbeit zwischen dem Verkehrsressort der Hansestadt Bremen, dem Zweckverband Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN) und der BSAG. Das laufende Vertragswerk endete mit Ablauf des Jahres 2018. Auf Basis dieser Sachlage verhandelte die BSAG mit ihren Partnern einschließlich der Gewerkschaft ver.di und dem Betriebsrat über die genauen Modalitäten eines künftigen Kontrakts. Im Februar 2017 lief die Frist ab, bis zu der potenzielle Wettbewerber im Rahmen der europaweiten Ausschreibung ein Angebot für die künftige Erbringung der Verkehrsleistungen hätten einreichen können. Da dies nicht der Fall war, steht fest, dass die BSAG auch für den nächsten ÖDLA, dessen Grundlage der ausgehandelte Kontrakt war, zuständig sein wird. Der Vertrag wird vom 1. Januar 2019 bis zum Juni 2041 gelten.

Im neuen Vertragswerk spielen auch die Themen Elektro- und Multimobilität eine wichtige Rolle. Der ÖDLA ist flexibel konzipiert und enthält Freiräume für die Gestaltung von Zukunftsthemen, unabhängig davon, ob diese eher rechtlicher, technischer oder marktbezogener Art sind.

Im Rahmen des BSAG-Zukunftsprojekts Z30 beschäftigt sich die BSAG verstärkt mit der Frage, wo sich das Unternehmen im Jahr 2030 sieht und welche Veränderungen zukunftsweisend sein werden.

Vielleicht interessiert Sie ja auch:

Integres Verhalten

Damit wir unsere über 140-jährige Tradition im Öffentlichen Personennahverkehr erfolgreich fortführen können, ist unser guter…

Mehr zum Thema read more

Einbindung von Stakeholdern

Stakeholder der BSAG sind alle Menschen und Personengruppen, die direkt oder indirekt Einfluss auf unseren

Mehr zum Thema read more

Wesentlichkeits­analyse

Nachhaltigkeit ist ein sehr vielfältiges Thema – bei seiner Operationalisierung muss jedes Unternehmen einen Ansatz finden,…

Mehr zum Thema read more

Nachhaltigkeits­programm 2019

Hier finden Sie unseren Plan fürs kommende Jahr.

Mehr zum Thema read more

Erklärung des Umweltgutachters

Hier finden Sie die Erklärung des Umweltgutachters.

Mehr zum Thema read more

Berichtsprofil

Hier finden Sie unser Berichtsprofil.

Mehr zum Thema read more